Guest Yoga Teacher Vicky

Local Yoga Teacher from Munich

 

About me - Dr. Viktoriya Tomiatti

Throughout my life I have felt the call to help people. I am always interested in both nature and people as part of nature: from the smallest atom to the complexity of the psyche and the processes in between. I worked as a scientist on subjects such as lung, stem cell research and blood cancer for a number of years. During 2014 I successfully completed my doctoral thesis on Molecular Biology in Munich. My motivation behind the research was to help humanity understand complex illnesses and find cures for them.

 

As I was I discovering yoga, I learned that disease, whether physical or mental, does not simply arise at the molecular level but it does so much earlier and at a deeper level. I understood that humans have an immense potential for healing and growth and that everyone is able to tap into that potential. With this newly acquired knowledge I decided to help people in a more direct way. I have studied with many inspirational teachers around the world, successfully completing Yoga and Ayurvedic trainings. At the moment I am taking part in an education in Buddhist Psychology, Body related Psychotherapy and Energy Work.

My goal is to increase the life-quality of my students using a holistic approach. I teach asanas (Hatha-Vinyassa and Yin Yoga), pranayam and different types of meditation. I offer ayurvedic counselling and donation based pranic healing. My work fills me with love and gratitude.

ÜBER MICH - Dr. Viktoriya Tomiatti

 

Bereits in jungen Jahren habe ich den Wunsch verspürt, Menschen helfen zu wollen. Ich interessierte mich stark für die Natur und insbesondere für den Menschen als Teil dieser. Vom kleinsten Atom bis zur Komplexität der Psyche und allen dazwischen liegenden Prozessen. Ich habe Jahre lang als Wissenschaftlerin in der Lungen-, Stammzell- und Blutkrebsforschung gearbeitet und eine Doktorarbeit in der Molekularbiologie erfolgreich abgeschlossen. Meine Motivation hinter der Forschung war, der Menschheit zu helfen, komplexe Krankheiten zu verstehen und Heilmittel für sie zu finden.

Während ich versuchte anderen zu helfen, hatte ich selber ein psychisches Problem, dass mein Leben zu einer inneren Hölle werden lies. Durch das Leiden war ich gezwungen Hilfe zu suchen. Eine klassische psychologische Behandlung über zwei Jahre hat keine Heilung gebracht. Erst als ich mich in eine ganzheitliche Therapie begab, konnte es zu einer echten Transformation kommen.

Über diesen Weg erkannte ich, dass Krankheiten, physisch und psychisch, nicht erst auf molekularer, sondern viel früher und auf einer wesentlich tieferen Ebene entstehen. Mein Forschergeist trieb mich an, mehr darüber zu lernen. Ich habe bei vielen inspirierenden Lehrern auf der ganzen Welt studiert und erfolgreich Yoga und Ayurvedische Lehrgänge absolviert. In einer Ausbildung in Buddhistischer Psychologie, körperbezogener Psychotherapie und Energiearbeit vertiefe ich mein Wissen und meine Praxis.

Ich bin davon überzeugt, dass wir alle ein immenses Potenzial für Heilung und Wachstum haben und in der Lage sein können, dieses Potenzial zu nutzen. Mein Ziel ist es, die Lebensqualität meiner Schüler mit einem ganzheitlichen Ansatz nachhaltig zu erhöhen indem ich dieses Potenzial wecke. Meine Arbeit erfüllt mich mit Liebe und Dankbarkeit.